PHYSIOKEY nach Dr. Ulrich Scherer


Bioadaptive Impulstherapie, der Physiokey stimuliert über das vegetative Nervensystem die Selbstregulation und nimmt somit Einfluss auf Schmerzlinderung und Funktionsverbesserung.

Als Akutbehandlung, chronische Schmerzen, Harmonisierung, Aktivierung, Beruhigung, Relaxation, Triggern und individuelle Diagnostik.
Einsatz u.a. in der Physiotherapie, im Hochleistungssport, in Schmerzkliniken,

als KEY-Phorese in der Kosmetik, Dermatologie.

steven-lasry-KnYjE9uMXWg-unsplash.jpg

Parasympathikus Therapie

Der Parasympathikus "in der Ruhe liegt seine Kraft"

Die heutige Zeit ist meist Stress dominiert. Es überwiegen die Menschen mit einem hohen Sympathikotonus d.h. das sypatische Nervensysthem ist erregt. Dopamin, Noradrenalin und Adrenalin sind erhöht und der Schlaf-Wach-Rhythmus ist gestört oder die Speicher sind erschöpft. Der Sypathikus "der Starke Motor, der uns auf Touren bringt" kann nicht mehr runterfahren. Mit der Parasympathikus Therapie werden insbesondere Stressindizierte Beschwerden, Migräne und Hypertonie behandelt.